Projekt Cargo: Schwere Cold Box von Frankreich nach Vietnam

No items found.

Ein besonderer Moment für unsere Kollegen von Hellmann France. Erstmals konnten sie für unseren Kunden Fives Cryo einen Schwerlasttransport durchführen: eine 32,6 Tonnen schwere Coldbox, die in Vietnam zum Einsatz kommen soll.

Unsere Landesgesellschaft in Frankreich ist noch relativ jung, doch die Kollegen machen bereits mit ihrer Erfahrung und erfolgreichen Transportleistungen auf sich aufmerksam. Einer davon ist der Out of Gauge (OOG)-Umzug für Fives Cryo. Anfang des Jahres kam der Auftrag, eine Coldbox vom Produktionsstandort in Golbey im Osten Frankreichs zur Lieferung frei Bord im Hafen von Antwerpen zu bringen.

Die Abmessungen der Haupteinheit waren beeindruckend: 14,76 x 4,85 x 4,61 m (Länge x Breite x Höhe) und ein Bruttogewicht von 32,6 Tonnen. Es war das erste Mal, dass eine Ladung mit solchen Abmessungen rund 480 Kilometer komplett auf der Straße vom Produktionsstandort zum Hafen von Antwerpen transportiert wurde. Dadurch wurde jedoch ein doppelter Umschlag in einem Flusshafen und damit ein zusätzlicher Transport per Binnenschiff vermieden.

"Es war einer der ersten OOG-Transporte für unser neu gegründetes Hellmann France Team - ein voller Erfolg dank sorgfältiger Vorbereitung, reibungsloser Kommunikation sowohl mit dem Kunden als auch mit allen relevanten Behörden und natürlich einer routinierten Transportabwicklung", sagt Alexandre Varillon, Project Cargo Manager Hellmann France & Spain.

Möglich war dieser Transport dank der lokalen Expertise von Sergio Araujo, der die gesamte Operation von A bis Z leitete, und seinem gesamten Team. Sie führten eine konsequente Studie der Straße durch, um alle verschiedenen Höhenhindernisse zu überprüfen und die am besten geeignete Route zu definieren. So konnte die Ladung schließlich pünktlich angeliefert und sicher auf Flat Racks an Bord des Containerschiffs verladen werden, um zu ihrem Bestimmungsort in Vietnam weiterzufahren.

Henrik Schütte

Das könnte Ihnen auch gefallen …

Fokus

Projektverladung in die Wüste Chiles

Fokus

Antonov-Charter: Hellmann Marine Solutions macht havarierten Frachter wieder flott